Pfingstfest 2016

Am Freitag, dem 13. Mai feiern wir mit den Kindern vormittags das Pfingstfest.
An Pfingsten empfangen die Jünger Jesu den Heiligen Geist. Sie ziehen daraufhin in die Welt hinaus, um Gottes Wort zu verkünden. Wir benutzten im Kindergarten das Bild der Taube, die in die Welt hinausfliegt. Vögel gelten als Vermittler zwischen der geistigen und irdischen Welt.

Das ist die Drossel, die da schlägt,
Der Frühling, der mein Herz bewegt;
Ich fühle , die sich hold bezeigen,
Die Geister aus der Erde steigen,
Das Leben fließet wie ein Traum - 
Mir ist wie Blume, Blatt und Baum.

(Theodor Storm 1817-1888)